Walzenschleifmaschinen

Walzen-
schleifmaschinen

Walzenschleif- / Rundschleifmaschinen für alle Einsatzgebiete

METEX setzt für seine Walzenschleifmaschinen ausnahmslos SIEMENS-CNC-Steuerungen SINUMERIK 840 Dsl ein. Die dafür notwendige Schleifsoftware wurde über Jahre in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickelt und wird ständig den neuen steigenden Bedürfnissen der Anwenderindustrie angepasst. Weiterentwicklungen von SIEMENS an deren Steuerungssysteme werden umgehend von uns genutzt, sodass unsere Kunden immer über das aktuellste Steuerungsmodell verfügen.

  • Stahlindustrie
  • Walzenhersteller
  • Aluminiumindustrie
  • Folienindustrie
  • Papierindustrie
  • Druckindustrie & Verchromungssektor
  • Sonstige Branchen
Walzenschleifmaschine WS 600 x 4.000 CNC HP
Zum Schleifen von Arbeits- und Zwischenwalzen
  • Max. Schleifdurchmesser: 600 mm
  • Max. Spitzenweite: 4.000 mm
  • Max. Werkstückgewicht: 6 t
  • kein Maschinenfundament notwendig
Max. Schleifdurchmesser: 600 mm
Max. Spitzenweite: 4.000 mm
Max. Werkstückgewicht: 6 t
kein Maschinenfundament notwendig

Ausgerüstet mit:

  • Hydropol-Version
  • SIEMENS-Elektrik
  • CNC-Steuerung SINUMERIK 840 Dsl
  • WMG ON-Line 3-Punkt-Messsystem (IN-process); integriert in den automatischen Schleifzyklus
  • LISMAR Combi-Rissprüfystem
  • Softloader
Walzenschleifmaschine WS 800 x 4.500 CNC HP
Zum Schleifen von Stütz- und Arbeitswalzen
  • Max. Schleifdurchmesser: 800 mm
  • Max. Spitzenweite: 4.500 mm
  • Max. Werkstückgewicht: 8 t
  • kein Maschinenfundament notwendig
Max. Schleifdurchmesser: 800 mm
Max. Spitzenweite: 4.500 mm
Max. Werkstückgewicht: 8 t
kein Maschinenfundament notwendig

Ausgerüstet mit:

  • Hydropol-Version
  • SIEMENS Elektrik
  • CNC-Steuerung SINUMERIK 840 Dsl
  • WMG ON-Line 3-Punkt-Messsystem (IN-process); integriert in den automatischen Schleifzyklus
  • ACTA Combi-Rissprüfsystem
  • Softloader
Walzenschleifmaschine WS 1.350 x 4.500 CNC HP
Zum Schleifen von Stütz- und Arbeitswalzen
  • Max. Schleifdurchmesser: 1.350 mm
  • Max. Spitzenweite: 4.500 mm
  • Max. Werkstückgewicht: 35 t
  • kein Maschinenfundament notwendig
Max. Schleifdurchmesser: 1.350 mm
Max. Spitzenweite: 4.500 mm
Max. Werkstückgewicht: 35 t
kein Maschinenfundament notwendig

Ausgerüstet mit:

  • Hydropol-Version
  • SIEMENS Elektrik
  • CNC-Steuerung SINUMERIK 840 Dsl
  • WMG ON-Line 3-Punkt-Messsystem (IN-process); integriert in den automatischen Schleifzyklus
  • ACTA Combi-Rissprüfsystem
  • Startantrieb für sicheren Anlauf schwerer Stützwalzen
Walzenschleifmaschine WS 850 x 6.500
Zum Schleifen von allen Zapfen und Ballen eines breiten Spektrums an Arbeitswalzen im vollautomatischen Schleifzyklus.
  • Max. Schleifdurchmesser: 600 mm
  • Max. Spitzenweite: 4.000 mm
  • Max. Werkstückgewicht zwischen Spitzen: 6 t
Max. Schleifdurchmesser: 850 mm
Max. Spitzenweite: 6.500 mm
Max. Werkstückgewicht zwischen Spitzen: 10 t

Ausgerüstet mit

  • SIEMENS-Elektrik und CNC-Sinumerik 840 Dsl
  • Schleifsoftware, speziell angepasst für Walzenherstellung
  • ON-Line Messsystem (IN-Process) zur Vermessung aller Zapfen und Ballen im vollautomatischen Zyklus während des Schleifens
  • Kombiniertes LISMAR-Rissprüfsystem (LRI)
  • Unterstützungslünetten für schlanke Walzentypen
  • Schleifscheibenabrichtsysteme für Plan- und Stirnflächen
Walzenschleifmaschine WS 1.250 x 8.000 CNC
Zum Schleifen von Stütz- und Arbeitswalzen – Zapfen und Ballen im automatischen Schleifzyklus.
  • Max. Schleifdurchmesser: 600 mm
  • Max. Spitzenweite: 4.000 mm
  • Max. Werkstückgewicht zwischen Spitzen: 6 t
Max. Schleifdurchmesser: 1.250 mm
Max. Spitzenweite: 8.000 mm
Max. Werkstückgewicht zwischen Spitzen: 40 t

Ausgerüstet mit

  • SIEMENS-Elektrik und CNC-Sinumerik 840 Dsl
  • Off-Line 2-Punkt-Messsystem; integriert in den automatischen Schleifzyklus
  • kombiniertes LISMAR-Rissprüfsystem
Walzenschleifmaschine WS 630 x 3.500 CNC HP

Ausgeführt mit längsbeweglicher Werkstücklinie zum hochgenauen Schleifen von Aluminium-Kalt-Arbeitswalzen.

  • Max. Schleifdurchmesser: 630 mm
  • Max. Spitzenweite: 3.500 mm
  • Max. Werkstückgewicht zwischen Spitzen: 6 t
Max. Schleifdurchmesser: 630 mm
Max. Spitzenweite: 3.500 mm
Max. Werkstückgewicht zwischen Spitzen: 6 t

Ausgerüstet mit:

  • Hydropol-Version
  • SIEMENS-Elektik
  • CNC-Steuerung SINUMERIK 840 Dsl
  • WMG ON-Line 3-Punkt-Messsystem (IN-process); integriert in den automatischen Schleifzyklus, montiert am Werkstückbett
  • angepassten Setzstöcken
  • Softloader
Walzenschleifmaschine WS 1.200 x 8.000 CNC

Ausgeführt mit längsbeweglichem Schleifsupport zum hochgenauen Schleifen von Aluminium-Kalt-Arbeitswalzen.

  • Max. Schleifdurchmesser: 1.250 mm
  • Max. Spitzenweite: 8.000 mm
  • Max. Werkstückgewicht zwischen Spitzen: 22 t
Max. Schleifdurchmesser: 1.250 mm
Max. Spitzenweite: 8.000 mm
Max. Werkstückgewicht zwischen Spitzen: 22 t

Ausgerüstet mit:

  • SIEMENS-Elektik
  • CNC-Steuerung SINUMERIK 840 Dsl
  • WMG ON-Line 3-Punkt-Messsystem (IN-process); integriert in den automatischen Schleifzyklus, montiert auf dem Schleifsupport
  • angepassten 2-Punkt-Setzstöcken mit automatischer Ölschmierung
Walzenschleifmaschine WS 1.250 x 14.000 CNC

Zum Schleifen aller Arten von Folien- und Sonderwalzen

  • Max. Schleifdurchmesser: 1.250 mm
  • Max. Spitzenweite: 14.000 mm
  • Max. Werkstückgewicht zwischen Spitzen: 22 t
Max. Schleifdurchmesser: 1.250 mm
Max. Spitzenweite: 14.000 mm
Max. Werkstückgewicht zwischen Spitzen: 22 t

Ausgerüstet mit:

  • kompletter SIEMENS-Elektrik
  • CNC-Steuerung SINUMERIK 840 Dsl
  • Off-Line 2-Punkt-Messsystem; integriert in den automatischen Schleifzyklus


Technische Besonderheiten:

  • Für die 14 m langen Hohlwalzen wurden Unterstützungslünetten mit elektromechanischer Feinstverstellung und feinfühliger Druckkraftanzeige entwickelt.
  • Eine speziell entwickelte Schleifsoftware wurde dem thermischen und schleiftechnisch komplizierten Verhalten dünnwandiger Hohlwalzen angepasst.
Walzenschleifmaschine WS 2.000 x 12.000 CNC

Zum Schleifen aller Arten von Walzen und Zylindern der Papierindustrie

  • Max. Schleifdurchmesser: 2.000 mm
  • Max. Spitzenweite: 12.000 mm
  • Max. Werkstückgewicht: 60 t
Max. Schleifdurchmesser: 2.000 mm
Max. Spitzenweite: 12.000 mm
Max. Werkstückgewicht: 60 t

Ausgerüstet mit:

  • SIEMENS-Elektrik
  • CNC-Steuerung SINUMERIK 840 Dsl


Technische Besonderheiten:

  • querverschiebbare Werkstücklinie
  • mitfahrendes Absaugsystem für Nass- und Trockenschliff
Walzenschleifmaschine WS 1.000 x 6.000 CNC

Zum Schleifen aller Arten von Walzen und Zylindern der Druckindustrie

  • Max. Schleifdurchmesser: 1.300 mm
  • Max. Spitzenweite: 6.000 mm
  • Max. Werkstückgewicht: 25 t
Max. Schleifdurchmesser: 1.300 mm
Max. Spitzenweite: 6.000 mm
Max. Werkstückgewicht: 25 t

Ausgerüstet mit:

  • SIEMENS-Elektrik
  • CNC-Steuerung SINUMERIK 840 Dsl
  • Off-Line 2-Punkt-Messsystem; integriert in den automatischen Schleifzyklus


Technische Besonderheiten:

  • Spezialsoftware zum Messen für unterbrochene Ballenoberflächen
  • mitfahrendes Absaugsystem für Nassschliff
Sonderschleifmaschine WS 1.000 x 8.000 CNC
Zum Schleifen von langen und dünnen Schneckenwellen

Ausgerüstet mit:

  • SIEMENS-Elektrik
  • CNC-Steuerung SINUMERIK 840 Dsl


Technische Besonderheiten:

  • Schleifen von Schneckenwellen mit Barrieresteg unter Verwendung von motorisierten Spezialsetzstöcken, vollintegriert in den automatischen Schleifzyklus
  • mitfahrendes Absaugsystem für Nassschliff
Zum Schleifen von Läuferwellen und rotationssymerischen Teilen
  • Max. Schleifdurchmesser: 1.200 mm
  • Max. Spitzenweite: 6.000 mm
  • Max. Werkstückgewicht: 20 t
Max. Schleifdurchmesser: 1.200 mm
Max. Spitzenweite: 6.000 mm
Max. Werkstückgewicht: 20 t

Technische Besonderheiten:

  • zwei Sinumerik 840 Dsl Bedienpulte mit Spezialsoftware
  • mitfahrendes Absaugsystem für Nassschliff
  • Sonderplanscheibe zum Antrieb von Läuferwellen

Das auf WINDOWS 10 basierende CNC-Steuerungskonzept ermöglicht die komplette Bedienung und Kontrolle des gesamten Schleifprozesses im vollautomatischen Zyklus. Alle notwendigen technischen Informationen für das Bedienpersonal werden auf einem Touchscreen, Typ ITC2200, in der jeweiligen Landessprache unserer Kunden angezeigt.

Technische Highlights

  • CNC-Steuerungssystem
  • Messtechnik
  • Rissprüftechnik
  • moderne Antriebssysteme für die Achsen
  • Schweranlaufsystem zum weichen Anlauf schwerer Stützwalzen
  • hochstabile Schleifspindelsysteme mit dynamischen automatischen Schleifscheibenwuchtsystemen
  • Bandschleifeinrichtung
  • Absaugeinrichtung
  • Setzstöcke
  • Lünetten
  • Softloader

Unsere Technologien

Messtechnik

Rissprüftechnik

Elektronik

Weitere Informationen

Modernisierung vorhandener Werkzeugmaschinen